Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Falaq (Der Tagesanbruch)

Deutsch

Sura al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Verse Anzahl 5
قُلْ أَعُوذُ بِرَبِّ الْفَلَقِ ( 1 ) al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Ayaa 1
Sprich: Ich suche Zuflucht beim Herrn des Frühlichtes
مِن شَرِّ مَا خَلَقَ ( 2 ) al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Ayaa 2
Vor dem Unheil dessen, was Er erschaffen hat,
وَمِن شَرِّ غَاسِقٍ إِذَا وَقَبَ ( 3 ) al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Ayaa 3
Und vor dem Unheil der Finsternis, wenn sie einsetzt,
وَمِن شَرِّ النَّفَّاثَاتِ فِي الْعُقَدِ ( 4 ) al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Ayaa 4
Und vor dem Unheil der (Hexen), die auf Knoten blasen,
وَمِن شَرِّ حَاسِدٍ إِذَا حَسَدَ ( 5 ) al-Falaq (Der Tagesanbruch) - Ayaa 5
Und vor dem Unheil eines Neiders, wenn er neidisch ist.

Random Books

  • Der Islam - Eine EinführungIch bitte jeden, der dieses Buch liest, ausdrücklich darum, sich während seiner Lektüre hier von seinen religiösen Empfindungen und gedanklichen Vorstellungen möglichst zu befreien, damit er in der Art desjenigen lesen kann, der das Rechte erreichen und erkennen will. Er möge hier jene Lektüre unternehmen, die mit der Vernunft, nicht mit den Emotionen vollzogen wird, weil diese Emotionen der Vernunft keinen Raum geben.

    Autor : Abdur Rahman ibn Abdul-Karim Al-Sheha

    Source : http://www.islamhouse.com/p/335016

    Download :Der Islam - Eine EinführungDer Islam - Eine Einführung

  • 80 % der qur’anischen WörterWenn du diese Wörter beherrschst, brauchst du (statistisch gesehen) nur noch zwei von neun Wörtern in jeder Zeile des Qur’an zu lernen.

    Übersetzer : Abu Imran Murad Nail at-Turki

    herausgegeben von : http://www.al-islaam.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/340567

    Download :80 % der qur’anischen Wörter

  • Eine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines MuslimsEin kurzgefasstes Buch, welches die wichtigsten Dinge beinhaltet, die der Muslim in seinem täglichen Leben im Zusammenhang mit Qur’an, Tafsir, Fiqh-Urteilen, Glaubensgrundlagen, Charakter und mehr benötigt. Das Buch besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil beinhaltet die drei letzten Abschnitte des Edlen Qur’an, mit dem dazugehörigen Tafsir aus dem Buch „Zubdatu At-Tafsir“ des Scheikhs Muhammad Al-Aschqar. Der zweite Teil beinhaltet wichtige Angelegenheiten, die den Muslim betreffen: Tajwid-Regeln, 62 Fragen bezüglich des Glaubens, sachliche Dialog über den Tauhid, Islamische Urteile bezüglich des Glaubensbekenntnisses, der rituellen Reinheit, des Gebets, der Zakah und der Hajj, Wissenswertes, Ruqyah, Bittgebet, Dhikr, 100 lohnenwerte Taten, 70 verbotene Dinge, die Art und Weise die Gebetswaschung und das Gebet zu verrichten (in Bildern) und die Reise in die Ewigkeit.

    Autor : Eine Gruppe von Gelehrten

    herausgegeben von : http://www.tafseer.info

    Source : http://www.islamhouse.com/p/339723

    Download :Eine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines MuslimsEine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines Muslims

  • Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungScheikh Abdur-Razzaq Ibn Abdul-Muhsin al-'Abbad, möge Allah ihn behüten, hat hier den Hadith der als Sayyidu l-Istighfar bekannat ist erklärt. Dessen Wortlaut ist: "O Allah, Du bist mein Herr. Niemand hat das Recht angebetet zu werden, außer Dir. Du hast mich erschaffen, und ich bin Dein Diener. Und ich bin meinem Vertrag und meinem Versprechen gegenüber treu, soweit ich in der Lage bin. Ich suche Zuflucht bei Dir vor dem Schlechten, was ich beging. (Dieser Wortlaut kommt in einer der beiden Überlieferungen in al-Buchari vor) Ich erkenner all die Gnaden, die Du mir zugestanden hast an. Und ich gebe all meine Sünden Dir gegenüber zu. So vergib' mir, denn niemand kann die Sünden vergeben, außer Dir."

    Autor : Abdurazaq ibn Abdulmuhsin al-Abbad al-Badr

    Übersetzer : Abu Imran Murad Nail at-Turki

    herausgegeben von : http://www.salaf.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/250689

    Download :Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungSayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach Vergebung

  • Die drei PrinzipienWisse, Allah erbarme dich deiner, dass wir folgende Ziele anstreben müssen: 1. Das Wissen; und zwar ist damit gemeint, die Erkenntnis von Allah, die Kenntnis von Seinem Gesandten und die Kenntnis der Religion anhand von Beweisen. 2. Das Handeln danach, 3. Das Aufrufen dazu, 4. Das Ertragen von Leid, das als Folge der Versuche zur Ausbreitung dieses Wissens entstehen könnte.

    Autor : Muhammad ibn Abdil-wahhab

    Übersetzer : Muhammad Saifud-Diin Siftisi - Muhammad Saifu-Din Siftisi

    Source : http://www.islamhouse.com/p/220

    Download :Die drei PrinzipienDie drei Prinzipien

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate

Bookmark and Share